Abnehmen, Ziele

Trendkurve.

Als ich vor einiger Zeit meine Trendkurve aus der Gewichtsapp ab 2015 angeguckt hab, wurde mir ein Trend nach oben angezeigt. Ein Trend, der mich störte, der mir bis heute ein schlechtes Gefühl gab.

Aber da ich auch die Gewichtsapp zur Motivation nutzen will, hab ich sie ein bisschen durchforstet und die Anzeige des Diagramms auf vier Wochen eingestellt.
Und siehe da, das Gewicht ist zwar hoch und runter gegangen (wie sich auch auf meinem Blog spiegelt :D) aber der Trend geht abwärts.

Trendkurve August 2017

Und darüber hab ich mich gefreut! Nachdem das Gewicht letzte Woche hochgeschossen war, hab ich zwar meine Motivation nicht verloren, aber es fühlte sich trotzdem an, als wäre alles – der teilweise Verzicht auf Süßes und der viele Sport- umsonst gewesen.
Obwohl ich weiß, dass es nicht so ist, weil so viel Positives durch den Sport passiert (dazu schreibe ich noch seperat etwas! :)).

Trotz Gewichtsschwankungen motiviert mich diese Kurve zum Weiterzumachen! Ich möchte, dass sie weiter runter geht – auch wenns länger dauert!

Deswegen gehts jetzt direkt in die Sportklamotten!

Ob ich mein Ziel aus dem Post Zielsetzung wirklich schaffe, steht in den Sternen, aber ich mach einfach weiter wie bisher und hoffe das Beste. Der Körper spielt dabei ja auch noch eine Rolle (Kennt jemand von euch Wassereinlagerungen durch Sport?).

Ich wünsch euch noch einen schönen Nachmittag/Abend und viel Spaß beim Sporteln! 🙂

ZiskaMaria

 

Advertisements

4 thoughts on “Trendkurve.”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s