Abnehmen

Vier Wochen.

So lange habe ich meine Motivation schon zurück. Treibe regelmäßig Sport und achte aufs Essen.

Und trotzdem zeigte die Waage heute 71,1kg an, statt eine weitere Abnahme.

Woran das liegt? Das weiß ich ziemlich gut – letzte Woche haben wir an drei aufeinanderfolgenden Tagen Familienfeiern  gehabt. Und selbst wenn man beim Grillen ein Stück Brot weniger isst und sich eine kleinere Portion vom Buffet auf den Teller schaufelt, so sind das doch mehr Kalorien als bei einem „normalem“ Essen.

Da hat sich am Tag nach all den Feiern sogar eine 72,4kg (Dienstag) auf meine Waage geschlichen.

Das letzte Jahr, in dem ich keine Abnahme verbuchen konnte, hab ich nach so einem Wochenende immer direkt aufgegeben und mir gedacht, dass ich es eh nicht schaffen werde, weiter abzunehmen, wenn ich nach einem guten Essen direkt wieder soviele Kilos zu verbuchen habe.

Auch diesmal tat diese hohe Zahl auf der Waage weh, vor allem weil ich letzte Woche so froh über die kleine Zahl war und damit über die Belohnung, die mein aufmerksames Essen und der regelmäßige Sport mir beschert haben. Kurz war ich versucht, alles fallen zu lassen und mir eine Tafel Schokolade zu gönnen. Frustessen vom Feinsten.

Aber ich habs nicht getan. Ich habe nach diesem Wiegeergebnis weitergemacht wie vorher. Aufs Essen geachtet, nicht wahllos wieder alles in mich reingestopft.

Ich hab meinen Sport durchgezogen, aufs Essen geachtet. Und die 71,1kg sind deswegen eher ein Sieg für mich statt eine Niederlage. Denn sie zeigt mir, dass es für mich möglich ist, mich zusammenzureißen! 🙂
Auch wenn ich effektiv keine Abnahme verbuchen kann, so ging die Tendenz diese Woche wieder runter.

Ich hoffe, nächste Woche kann ich dann ein besseres Wiegeergebnis mit euch teilen! Denn die Zielsetzung steht weiterhin.

Sportelt gut durch den Sonntag,

ZiskaMaria

Advertisements

1 thought on “Vier Wochen.”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s